Google translater, insert your language

Spiel: Dibialo (modifizierte Version des Spiels Dice-Biathlon 2005), Spielautor © H.R. Deml 2019

Lustiges und spannendes Familien- oder als Gesellschaftsspiel mit Freunden für bis zu 8 Spieler. Ein spannendes und unterhaltsames Würfelspiel und ein Highlight für Biathlonfans. Ziel des Spieles ist, seinen Spielkegel als Erster in 2 Runden nach den Vorgaben der Spielregel ins Ziel (finish) zu bringen.

Spielzubehör: Spielfeld Dibialo, je Spieler 1 Spielkegel in einer anderen Farbe und ein Würfel.

Spielregel:

1. Zuerst nimmt sich jeder eine Spielkegel einer Farbe. Der jüngste Spieler beginnt.

2. Der Start erfolgt vom Zählpunkt "FINISH/START" aus. Der Spieler bewegt sich dabei je nach Anzahl der gewürfelten Augen von Zählpunkt zu Zählpunkt.

3. Hat ein Spieler den 1. Schießstand erreicht, beginnt er sofort mit dem Schießen. Jeder Schuss bedeutet einmal würfeln.

4. Beim Schießen muss die Scheibennummer gewürfelt werden. Dazu hat jeder Spieler 3 Versuche zur Verfügung.

5. Nach einem Treffer (eine 6 bedeutet freie Trefferauswahl) oder spätestens nach dem 3. Würfelversuch wechselt man zur nächsten Scheibe.

6. Wurde eine Scheibennummer (nach 3 Würfelversuchen) nicht getroffen, bedeutet dies am Ende des Schießens eine Strafrunde.

7. Es müssen alle 5 Scheiben ohne Unterbrechung durchgeschossen (gewürfelt) werden. Die dabei erreichten Strafrunden muss man danach im folgenden

Strafrundenkreis im normalen Wechsel und Turnus drehen. Jede Strafrunde beginnt und endet mit dem roten Zählpunkt.

8. Nach jedem Würfeln und Zug wechselt der Spieler (Ausnahme: Schießen).

9. Sieger ist der Spieler, der als 1. das Feld "FINISH/ START" mit seinem Spielkegel oder Schokolinse nach 2 Runden erreicht hat.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© my2games

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.