gratis download "do it your self" Spielzubehör

do it your self accessories download free

Spiel: Goldfinger - Autor und © H.R. Deml 2011

Sehr interessantes und unterhaltsames Familien- oder Gesellschaftsspiel für 3 bis 6 Mitspieler

Spielziel: Sich durch taktisches Kauf- Verkauf- und Handelsgeschick das meiste Gold anzuhäufen und somit der GOLDFINGER des Spiels zu werden.

Spielzubehör: Gemeinsam - Poster-Spielfeld Goldfinger, 42 Goldbarren, 120 Geldscheine,  (dazu die Dateien downloaden, ausdrucken und zuschneiden) und 1 Würfel. Je Spieler - 1 Spielkegel in einer anderen Farbe und 3x1.000.000 + 3x500.000 + 3x100.000 + 3x50.000 EUDO.

GOLD-Bank - der übrige Rest an EUDO-Geldscheinen und alle Goldbarren.

Die Gold-Bank kann von einem Mitspieler oder einer neutralen Person geführt werden.

Spielregel:

1. Der jüngste Spieler startet auf dem grünen Startfeld in Richtung Pfeil.

2. Kommt ein Spieler dabei auf ein hellblaues Feld "Kaufoption", kann er sich bei der GOLD-Bank einen Goldbarren in dem Wert im Feld kaufen. Die GOLD-Bank ist verpflichtet die Optionen einzulösen.

3. Kommt ein Spieler dabei auf ein blaues Feld "Kauforder", muss er sich bei der GOLD-Bank einen Goldbarren in dem Wert im Feld kaufen.

4. Kommt ein Spieler dabei auf ein rotes Feld "Verkaufsorder 100.000", muss er einen Goldbarren in dem Wert im Feld an die GOLD-Bank verkaufen.

5. Kommt ein Spieler dabei auf ein lila Feld "Verkaufsorder 500.000", muss er Goldbarren bis zum Wert des Goldbarren im Feld entweder gegen Gebot an Privat oder mit einem Abzug von 50.000 EUDO an die GOLD-Bank verkaufen.

6. Kommt ein Spieler auf das dunkelrote Feld "Börsensteuer", so ist der Betrag auf dem EUDO-Schein im Feld an die Bank zu bezahlen.

7. Kommt ein Spieler auf das gelbe Feld "Dividenden-Auszahlung", erhält er den Betrag der auf dem EUDO-Schein im Feld von der Bank.

8. Kommt ein Spieler auf das violette Feld "Goldbörse-Crash", muss er sein gesamtes Gold gegen Gebot an die Mitspieler oder zu 50% des Goldwertes an die Gold-Bank sofort verkaufen.

9. Kommt ein Spieler auf das dunkelblaue Feld "Gewinn beim Börsenspiel", erhält er einen Goldbarren im Wert des Goldbarren im Feld von der Bank.

10. Kommt ein Spieler dabei auf das gelbe Feld "Broker des Jahres", erhält er von der Bank einen Goldbarren im Wert von 500.000 EUDO.

11. Kommt ein Spieler dabei während des Spiels auf das grüne Feld "Glückspilz/Start" , erhält er von jedem Mitspieler (außer von der GOLD-Bank) 100.000 EUDO zum Geburtstag als Geschenk.

12. Kommt ein Spieler dabei auf das gelbe Feld "Broker des Monats", erhält er von der Bank einen Goldbarren im Wert von 100.000 EUDO.

13. Ist ein Spieler mit dem Würfeln an der Reihe kann er, bevor er würfelt und bis er den Würfel weiter gibt, einen privaten An- und Verkauf von Goldbarren mit anderen Spielern durchführen.

14. Goldbarrenverkauf muss mit EUDO bezahlt werden. Ein Goldbarrenverkauf an die Bank ist jederzeit möglich. Hat die Bank keine Goldbarren mehr, ist das Spiel ist aus. Hat ein Spieler keine EUDO und Goldbarren mehr, ist er pleite und der Spieler scheidet ist aus. Mit dem Ausscheiden des drittletzten Spielers oder nach einem Zeitlimit endet das Spiel.

Unser Vorschlag: Stellen Sie sich bei Spielbeginn auf Ihrem Wecker ein Zeitlimit (z. B. 2 Stunden) mit Wecksignalauslösung ein. Sollte kein anderes Spielende vorher eintreffen, ist in dem Moment wenn der Wecker zu läuten beginnt das Spiel aus.

15. Sieger und GOLDFINGER des Spieldurchgangs ist, wer bei Spielabbruch oder Spielende den höchsten Wert bei seinen Goldbarren hat.

Alle Mitspieler sollten die Ausführung der Aktionen und Abrechnungsvorgänge zwischen den Akteuren kontrollierend überwachen. Eine hilfreiche Unterstützung für die Akteure (Spieler oder Bank) von den Mitspielern fördert den Spielablauf.

Game: Goldfinger - Author and © H.R. Deml 2011
Very interesting and entertaining family or social game for 3 to 6 players
Objective: To accumulate the most gold through tactical buying, selling and trading skills and thus become the GOLDFINGER of the game.
Game Accessories: Together - Poster Playfield Goldfinger, 42 Gold Bars, 120 Banknotes, (download, print and crop files) and 1 dice. Per player - 1 game cone in a different color and 3x1,000,000 + 3x500,000 + 3x100,000 + 3x50,000 EUDO.
GOLD Bank - the remainder of EUDO notes and all gold bars.
The Gold Bank can be run by a teammate or a neutral person.
Rules:
1. The youngest player starts on the green starting field in the direction of the arrow.
2. If a player comes on a light blue "buy option" box, he can buy a gold bar in the value in the field at the GOLD bank. The GOLD Bank is obliged to redeem the options.
3. If a player comes to a blue box "buy order", he must buy a gold bar in the value in the field at the GOLD Bank.
4. If a player comes to a red box "Sell Order 100,000", he must sell a gold bar in the value in the field to the GOLD Bank.
5. If a player lands on a purple "Sell Order 500,000" box, he must sell gold bars up to the value of the bullion in the box, either against bid to the private or with a deduction of 50,000 EUDO to the GOLD Bank.
6. If a player comes to the dark red field "Exchange Tax", the amount on the EUDO note in the field to the bank to pay.
7. If a player comes to the yellow box "Dividend payout", he will receive the amount of the amount on the EUDO note in the field from the bank.
8. If a player comes on the violet field "Goldbörse-Crash", he must immediately sell his entire gold against bid to the other players or to 50% of the gold value to the gold bank.
9. If a player comes to the dark blue "Win at the stock market" field, he will receive a gold bar worth the gold bar in the field from the bank.
10. If a player arrives at the yellow box "Broker of the Year", he will receive from the bank a gold bar worth 500,000 EUDO.
11. If a player comes to the green field "Lucky / Start" during the game, he will receive 100,000 EUDO as a present from each player (except from the GOLD bank) as a birthday present.
12. If a player arrives at the yellow "Broker of the Month" box, he will receive from the bank a bullion worth 100,000 EUDO.
13. If a player rolls the dice, he can do a private purchase and sale of gold bars with other players before he rolls the dice and passes them on to the dice.
14. Gold bullion sale must be paid with EUDO. A bullion sale to the bank is possible at any time. If the bank has no bullion, the game is over. If a player has no EUDO and bullion, he is broke and the player is eliminated. With the departure of the third last player or after a time limit, the game ends.
Our suggestion: Set a time limit (eg 2 hours) with wake-up signal release at the beginning of the game on your alarm clock. If no other player finishes before, the game is over at the moment the alarm starts ringing.
15. The winner and GOLDFINGER of the game play is who has the highest value for his gold bars at the end of the game or at the end of the game.
All players should monitor the execution of the actions and billing procedures between the players. A helpful support for the players (players or bank) of the other players promotes the gameplay.

other language copy german text befor

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© my2games

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.